Frühlings-Wochenende

DSC_0193.JPG

Das Wochenende war perfekt für die Gartenarbeit, Wäsche trocknen und natürlich in der Natur einen lecker Kuchen mit einem Espresso genießen.

Ein wenig Sonne und schon wächst und blüht es in der Natur.

Die Kräuter sind gut über den Winter gekommen und Frühblüher entwickeln sich prächtig.

DSC_0189.JPG
DSC_0190.JPG
DSC_0191.JPG

Bei diesem schönen Wetter habe ich mich für ein schnellen Kuchen entschieden, um nicht zu lange in der Küche zu verweilen:)

Wald-Blaubeeren mit Joghurt auf einem Buchweizen-Mürbeteig

DSC_0176.JPG

Zutaten

- für den Mürbeteig

100 g kalte Butter

1 Ei

50 g Zucker

1TL Backpulver

150 g Buchweizenmehl

- für den Belag

Agar-Agar

500 g Naturjoghurt

1 EL Honig

300 g Wald-Blaubeeren

aus den Teig Zutaten einen Mürbeteig kneten

und bei 180 Grad 15 – 20 min backen

Tortenboden abkühlen lasse

DSC_0180.JPG
DSC_0181.JPG
DSC_0182.JPG

Zutaten für den Belag gut verrühren auf den Tortenboden und ab in den Kühlschrank

sehr fruchtig und leicht

DSC_0186.JPG

Tipp: den Belag kann man mit vielen Früchtevariationen zubereiten